Aktuelle Reise-Highlights BECK bei facebook BECK auf google+

Programm-Fahrten

Neues Reise-Programm für Schulen

BECK-Bus Schüler- und Gruppenfahrten-Programm

BECK-BUS bietet Ihnen interessante Schüler- und Gruppenreisen zu vernünftigen Preisen an.

Lassen Sie sich überraschen von einer Auswahl an besonderen Fahrten, die auch Ihren Ausflug oder die Mehrtagesfahrt zu einem besonderen Erlebnis macht.
Das alles zu einem attraktiven Preis- /Leistungsverhältnis.

 

Sie interessieren sich für unser neues Schüler- und Gruppenfahrten-Programm?
Hier finden Sie alle Infos und Details.

 

 

 

Schülerreisen

Segeltörn Ijsselmeer

6 Tage Sport- und Erlebnis-Klassenfahrt

 

Hartelijk welkom op het Ijsselmeer!

 

Leinen los! Mit dem Segelschiff auf spannender Entdeckungsreise über das holländische Ijsselmeer...
Piratenfeeling auf den historischen Segelschiffen. Alle sitzen buchstäblich in einem Boot und Teamgeist ist gefragt - Klassenfahrt einmal anders mit Erlebnispädagogik in seiner schönsten Form!

 

 

Termine:
nach Absprache

 

 

Leistungen:

  • 5 x Übernachtung mit Selbstverpflegung
  • inkl. Mini-Kochbuch
  • 4 Tage Segeltörn inkl. aller Ausrüstung
  • Schiffsführung durch einen erfahrenen Skipper
  • Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Reisepreissicherungsschein
  • Informationspaket

 

Preisinfos:
ab 205,- € pro Person

Hinweis:
Der genannte Preis ist ein Richtpreis (bei einer Gruppenstärke von ca. 50 Personen).
Dieser Preis variiert, abhängig von Ihrer Gruppengröße, dem Reisetermin und den verfügbaren Schiffen.

Bitte fragen Sie den Preis für Ihre Gruppe bei uns an! Kontaktformular oder per Telefon 07579 92117-0.

 

Unterkunft:
Traditionelle Segelschiffe
Die traditionellen Segelschiffe vermitteln ein echtes „Piratenfeeling“. Sie variieren in Größe und Ausstattung, alle sind liebevoll restauriert und mit modernem Komfort versehen. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettkabinen mit Wasch becken und gemeinsamen DU/WC. Alle Schiffe verfügen über eine voll ausgestattete Kombüse und einen Salon. Darüber hinaus werden zur Unterhaltung je nach Schiff Gesellschaftsspiele, Radio und CD-Player, Bibliothek und Musikinstrumente angeboten.

 

Informationen für Ihre Sport & Erlebnis Klassenfahrt:
Segelroute, Häfen & Städte:
Von Wind und Wetter hängt ab, welche Segelroute Sie nehmen und welche Häfen und Städte angesegelt werden. Alle Routen können sich kurzfristig ändern. Ihr Skipper spricht mit Ihnen den Törn ab.

Ein paar Highlights rund ums Ijsselmeer
Werfen Sie die Anker vor der Hafenstadt Amsterdam und durchschippern Sie das weit verzweigte Grachtensystem! Besuchen Sie z.B. das Anne Frank Haus, das Rijksmuseum oder den Albert-Cuip-Markt, auf dem man ausgiebig shoppen kann! Sie werden begeistert sein!

Das ehemalige Fischerdorf Marken liegt auf einer Insel. Es gibt kaum Autos, schöne Fischerhäuser aus Holz und im Sommer sieht man die farbenfrohen Trachten der Frauen. Hoorn ist ein lebendiges Städtchen mit mehreren Museen und vielen kleinen Geschäften.

Die von Grachten durchzogene, historischeStadt Enkhuizen besticht mit zahlreichen Giebelhäusern, dem Dromedaris Turm und einer gut erhaltenen Stadtmauer. Ein lohnender Abstecher ist das Zuidersee-Museum.

Das Highlight Texel! Sand, Strand, Dünen & Meer! BADEN, BUMMELN & BEACHEN werden hier groß geschrieben! Texel ist die größte der Westfriesischen Inseln. Hisst die Segel und los geht’s z.B. zur Seehundauffangstation von Texel.

Radeln Sie durch die Fischerdörfer Makkum & Heeg. Schon im Mittelalter war Makkum ein Zentrum für Handel und Schiffbau. Erholung findet man in den Naturschutzgebieten und am breiten Sandstrand, auf dem sich auch zahlreiche Surfer tummeln.

Urbane Bauten und eine moderne Stadtplanung zeichnen Lelystad aus. Wer Zeit findet, sollte einen Ausflug zur Bataviawerft und dem Handelsschiff „Batavia“ einplanen!

 

 

 

Gardasee

5 Tage Aktiv-Klassenreise

 

Am Klettersteig luftige Höhen erklimmen, beim Surfen oder Segeln den Wind um die Nase wehen lassen, auf's Mountainbike schwingen oder bei der River Trekkingtour einen Weg durch das Flussbett bahnen.

All diese Möglichkeiten haben Sie bei einer Klassenfahrt an den nördlichen Gardasee in unser modernes Sporthotel Eden in Dro!

 

 

 

Termine:
nach Absprache

 

 

Leistungen:

  • Busfahrt im modernen Reisebus 
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension inkl. Getränken
  • Begleiter in Einzel- bzw. Doppelzimmern
  • Kostenfreie Nutzung des Pools (ca. Mai – Sept.)
  • Gardasee-Erkundungsspiel zur Durchführung auf eigene Faust
  • Pizza- oder Pastaabend anstatt Abendessen
  • Reisepreissicherungsschein
  • Informationspaket 

 

Preisinfos:
ab 180,- € pro Person

Hinweis:
Der genannte Preis ist ein Richtpreis (bei einer Gruppenstärke von ca. 50 Personen).
Dieser Preis variiert, abhängig von Ihrer Gruppengröße, dem Reisetermin und den örtlichen Gegebenheiten.

Bitte fragen Sie den Preis für Ihre Gruppe bei uns an! Kontaktformular oder per Telefon 07579 92117-0.

zubuchbare Aktivitäten:
(Preise auf Anfrage)

  • 2-stündige Kanutour in Riva
  • 3-stündige Mountainbiketour inkl. Helm am Riva
  • Halbtägiger Segelschnupperkurs in Riva/Torbole
  • Halbtägiger Windsurf-Schnupperkurs in Riva/Torbole
  • Halbtägiges Programm im Hocheils-Kletterwald in Torbole
  • Halbtägiges Proramm Felsklettern in Arco
  • Halbtägiges Programm Klettersteig in Belvedere
  • Halbtägiges Prgramm Canyoning in Largo di Ledro

Zubuchbare Ausflüge:
(Preise auf Anfrage)

  • Freizeitpark Gardaland
  • 4,5-stündiger Ausflug mit dem Schnellboot Moby Dick
  • 2-stündiger Stadtrundgang durch Verona
  • 2-stündiger Stadtrundgang in Venedig
     

Gerne erstellen wir Ihnen ein kompolettes Programm, speziell für Ihre Gruppe.

 

Unterkunft:
*** Sporthotel Eden in Dro
Das moderne Sporthotel inmitten der Weinberge unweit des Gardasees ist die optimale Unterkunft für Erlebnis- und Wassersportbegeisterte.
Von hier aus können Sie sich auf die Mountainbikes schwingen, am Klettersteig luftige Höhen erklimmen oder...

 

Informationen für Ihre Sport & Erlebnis Klassenfahrt:
(Auszug - die komplette Info finden Sie hier als pdf-download)

Mountainbiketour
Im Hinterland von Dro gibt es viele tolle Touren zu erkunden, z.B. entlang des Flusses Sarca hinein ins Biotop Marocche di Dro. Wie wäre es mit einem Badestopp am Toplinersee?

Kajaktour
Mit dem Paddel in der Hand begebt Ihr Euch in Riva auf eine geführte Kajaktour. Der stetige Wellengang in der geschützten Bucht von Riva schafft beste Voraussetzungen für Einsteiger und Könner.

River Trekkingtour Abenteuer pur! Bahnt Euch mit kundigem Führer, Neoprenanzügen und Klettergurten ausgestattet einen Weg durch das Flussbett. Erlebt das Klettern auf nassem Untergrund und schwimmt oder wandert den Fluss entlang.

Segel-Schnupperkurs
Mit dem Katamaran geht es, vom gleichmäßigen Wind getragen und unter ständiger Aufsicht von ausgebildeten Guides, durch die Bucht von Riva. Ein unvergesslicher Segeltörn! (halbtägig)

Windsurf-Schnupperkurs
Riva del Garda gilt als Windsurfer-Paradies. Der Schnupperkurs bietet Euch einen actionreichen Einblick in die Grundlagen des Windsurfens.
(halbtägig)

Waldseilgarten
Im Waldseilgarten „Busatte“ in Torbole gilt es, die Parcours zu überwinden. Dieser bietet Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen und verspricht einen actionreichen Tag voller Nervenkitzel. (halbtägig)

[...]

 

 

Südtirol - Erlebnis & Abenteuer mit Seil und Fels

5 Tage Sport und Erlebnis Klassenfahrt

 

Noch deutschsprachig, aber schon italienisch. Inmitten der Alpen bietet Südtirol die perfekte Umgebung für die verschiedensten Sportaktivitäten: Beispielsweise für diese Kombination aus Bergerlebnis und Teamsport!

 

 

 

 

Termine:
nach Absprache

 

 

 

Leistungen:

  • 4 x Übernachtung mit Vollpension (ALL-YOU-CAN-EAT zu allen Mahlzeiten inkl. Getränken)
  • Begleiter in Einzel- bzw. Doppelzimmern
  • Teamprojekt Seilbrückenbau mit Teamaufgaben und Planung/Bau einer Seilrutsche mit rasanter Fahrt
  • Halbtägiges Programm mit Felsklettern, Klettersteig, Hochseilelementen und Abseilen
  • Discoabend im Discopub 
  • Stadterkundgungsspiel Brixen und Bozen
  • zur Durchführung auf eigene Faust
  • Kicker- oder Tischtennisturnier im Haus
  • Grillabend anstatt Abendessen
  • Wanderkarte
  • Vorausbesichtigung Ihrer Unterkunft
  • Reisepreissicherungsschein
  • Informationspaket

Preisinfos:
ab 220,- €
pro Person

Hinweis:
Der genannte Preis ist ein Richtpreis (bei einer Gruppenstärke von ca. 50 Personen).
Dieser Preis variiert, abhängig von Ihrer Gruppengröße, dem Reisetermin und den örtlichen Gegebenheiten.

zubuchbare Aktivitäten / Ausflüge:
(Preise auf Anfrage)

  • Halbtägig geführtes Alpintrekking
  • Hüttenübernachtung
  • Halber Tag Felsklettern
  • Halber Tag Teamtraining
  • Halber Tag Rafting inkl AUsrüstung
  • Halbtägiges Programm im Hochseilfgarten
  • ca. 1,5-stündiger geführter Stadtrundgang Brixen
  • ca. 1,5-stündiger geführter Stadtrundgang Bozen
  • Eintritt und Führung im Archäologiemuseum Bozen
  • Schifffahrt auf dem nörtdlcihen Gardasee
  • ca. 2-stündiger geführter Stadtrundgang in Verona

 

Unterkunft:
nach Absprache - verschiede Pensionen zur Auswahl.
Bitte sprechen Sie uns an.

 

Informationen für Ihre Sport & Erlebnis Klassenfahrt:

Teamprojekt Seilbrückenbau
Die Einweisung in Knotenkunde steht als erstes auf dem Programm. Mit dem erlernten Wissen wird dann gemeinsam mit dem Bergführer eine stabile Seilbahn geplant und konstruiert, mit der anschließend jeder über den Fluss fährt!

Felsklettern
Klettersteig ist der Weg das Ziel! Doch auch der Gipfel will erklommen werden! Näher kommt man diesem beim Sportklettern. In der Höhe zu balancieren erfordert Konzentration, Mut und Geschicklichkeit. Der Hochseilgarten gibt einem die Möglichkeit dies zu zeigen. Auch der Abstieg gelernt sein, beim Abseilen ist dies wie "Spazieren gehen" in der Vertikalen.

Alpintrekking
Die Südtiroler Berge... wer ist bei diesem Anblick nicht fasziniert und möchte am liebsten gleich losmarschieren? Der Trekking Guide geht mit Ihnen auf ausgewiesenen Wegen und erklärt dabei Tier- und Pflanzenwelt.

Hüttenübernachtung
Ein Bergerlebnis ganz anderer Art. Am einen Tag den Berg hinauf und erst am nächsten Tag, nach der Übernachtung auf einer urigen Südtiroler Hütte, wieder zurück ins Tal. Einssein mit der Natur und die Bergwelt noch intensiver erleben!

Rafting
Die Teilnehmer bekommen Neoprenanzüge, Helme, Schwimmwesten und starten nach einer Trockenübung, in dem die wichtigen Kommandos und die Paddeltechnik erklärt werden, in das kühle Nass. Ein Riesenspaß mit viel Action, bei dem die Sicherheit höchste Priorität hat.

Mountainbiken
Auf Top-Rädern geht es auf Forst- und Fahrradwegen durch die Natur und die Berge. Der Guide stellt sich auf die Gruppe ein und findet sowohl für Anfänger wie für Könner die perfekte Tour.
 

[...]

 

Top Aktuell

Wir danken für 10 Jahre Mitarbeit

Wieder ein Betriebsjubiläum bei BECK-Bus

Wir freuen uns und dürfen uns wieder bei einem unserer langjährigen Mitarbeiter für sein 10-jähriges Betriebsjubiläum bedanken: Wilhelm Butz, vielen herzlichen Dank.

Das ist einfach toll - und wieder sind auch ein wenig stolz auf so viele Jahre tolle Dienste und die klasse Zusammenarbeit!

Wir freuen uns auf noch viele gemeinsame Jahre! Zeigt eine so lange Zusammenarbeit doch genau das, was wir unter Mitarbeit verstehen: Ein tolles Team und langfristiges Miteinander.


Vielen Dank an den Kollegen und auch alle anderen im Team!

 

 

Das Bild zeigt Geschäftsführerin Sandra Beck, Fuhrparkleiter Wilhelm Butz und Geschäftsführer Thomas Beck (v.l.n.r.) bei der Überreichung der Urkunde und des Präsentes zum Jubiläum.

BECK-Bus unterwegs

Zu Besuch bei ZF Friedrichshafen AG

BECK-Bus unterwegs…

Diesmal in eigener Sache!
Wir haben einen Betriebsausflug gemacht und waren auf Einladung der ZF Friedrichshafen AG zu einem tollen Informationstag auf dem Firmengelände der ZF.

Mit dabei waren selbstverständlich alle Mitarbeiter vom Aushilfsfahrer bis zum festen Mitarbeiter, Fahrer, Werkstatt oder Verwaltung.
Bei ZF bekamen wir eine Einführung wo überall ZF mit Getriebe vertreten ist, bspw. in Pkw´s, Nutzfahrzeugen, Baumaschinen, Traktoren, Windkraftanlagen, Helikopter, Militärfahrzeuge und noch einigem mehr! Schon recht beeindruckend und auch überraschend hier und da.

Danach hatten wir die Gelegenheit die Fertigung des „Ecolife Getriebes“ zu besichtigen. Das ist insofern spannend für uns gewesen, da diese Getriebe in unseren Bussen verbaut sind.

Im Anschluss ging es auf die interne Teststrecke, wo wir allesamt ein paar Runden fahren und einige neue Eindrücke mitnehmen konnten. Hier wurde uns gezeigt, wie viele Parameter oder Daten beim Schalten berücksichtigt werden.

Das ganze Team hatte viel Spaß an diesem schönen Betriebsausflug, der zugleich auch noch viel Wissen und neue Erfahrungen vermittelt hat.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Ausflug.
 

Besuch bei BECK-Bus

Thomas Bareiß, MdB im Gespräch mit Thomas Beck

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß besuchte BECK-Bus im Rahmen seiner Sommertour und auf Einladung des CDU-Ortsverbandes.

 

Neben Thomas Bareiß waren auch Bürgermeister Herbert Bucher und der HGV-Vorsitzende Steffen Löffler zu Gast beim Gespräch mit Thomas Beck und seiner Schwester Sandra Beck.

Thomas Beck nutzte die Gelegenheit, den Politiker auf einige wichtige Themen aufmerksam zu machen, die die Branche aktuell bewegen.

So wurde u. a. über das erfolgreiche Modell des Rufbusses für ländliche Regionen und Strecken - das auch BECK-Bus unterstützt - genauso gesprochen, wie über die Förderung von Bussen für den ÖPNV. Hier verfolgt, so Thomas Beck, die Landesregierung nur noch die Politik, so genannte Niederflur- sowie Low Entry-Busse zu fördern. Diese seien aber gerade im ländlichen Bereich durch ihre Bauart nicht überall einsatzfähig.

Besonders am Herzen lag Thomas Beck der Appell an den Bundestagsabgeordneten, sich dafür einzusetzen, dass die Ausgleichsleistungen im Ausbildungsverkehr zur Nutzung des ÖPNVs nicht geändert wird. Dies sei, so Thomas Beck, eine wichtige Grundlage des ÖPNVs und nicht zuletzt auch eine sicherheitsrelevante Frage für die Schüler.

Thomas Bareiß zeigte sich sehr interessiert für die technischen Möglichkeiten und modernen Voraussetzungen, den ein mittelständisches Busunternehmen heute zu bieten hat. Überzeugen kann BECK-Bus mit modernster Technik und allen relevanten Sicherheitsmaßnahmen, nicht nur auf dem neuen Betriebsgelände und seiner jungen Busflotte. BECK-Bus ist als Familienunternehmen fest in der Region verankert und unterstützt die Region in vielerlei Hinsicht.

Das Bild zeigt (v.r.n.l.) Thomas Bareiß - MdB, Sandra Beck und Thomas Beck.

 

BECK Sponsoring

BECK-Bus untersützt das EU-Schulobstprogramm

Auch in 2016 wieder mit dabei

Auch in diesem Jahr sind wir wieder aktiv mit dabei und unterstützen das EU-Schulobstprogramm direkt hier vor Ort!

Ziel des EU-Schulobst- und -gemüseprogramms ist es, Kinder möglichst früh an ein gesundheitsförderndes Ernährungsverhalten heranzuführen und zu vermitteln, dass Obst und Gemüse nicht nur gesund ist sondern auch lecker schmeckt. Neben diesem direkten Effekt soll mit dem Programm auch dem rückläufigen Obst- und Gemüseverzehr entgegengewirkt werden.

Baden-Württemberg nutzt die Chancen, die das Programm bietet.

Unter Federführung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz wurden die Voraussetzungen für die Programm-durchführung geschaffen. Für Baden-Württemberg stehen jährlich mindestens 2 Millionen Euro (im Schuljahr 2014/2015 voraussichtlich über 3 Millionen Euro) für Obst- und Gemüsemahlzeiten zur Verfügung. Leider kann das Land nicht für die notwendige Kofinanzierung einstehen. Das heißt 50 Prozent der Kosten müssen von Dritten getragen werden. Dies können zum Beispiel Schulträger, Fördervereine, Eltern oder Sponsoren sein.

Hier tritt BECK-Bus ein und sponsort vor Ort den Kindergarten St. Raphael.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.schulfrucht-bw.de

© Beck GmbH Omnibusverkehr 2010