Hallo!

Ein paar Worte über uns

Über 70 Jahre - Reisen in guter Gesellschaft.

Einsteigen und losfahren. Entspannt und sicher ankommen - im Linienverkehr genauso wie im Reiseverkehr.


Eine Tradition, der wir als modernes und innovatives mittelständisches Familienunternehmen auch heute und für die Zukunft verpflichtet sind. Seit der Gründung bedienen wir den Linienverkehr und Ausflugsfahrten. Beides hat sich in den Jahrzenten kontinuierlich weiterentwickelt: Mehr Linien und viel mehr Charterfahrten.

Im gleichen Maße wurde der Fuhrpark und Betriebshof ausgebaut: Eine moderne Flotte, eigene Werkstatt und Schulungszentrum. Partner und Kooperationen mit namhaften Herstellern und Institutionen wie MAN, Neoplan oder dem ADAC.

Alles zur Qualifikation und Training unserer FahrerInnen - und vor allem für Ihre Sicherheit! Dafür wurden wir über all die Jahre immer wieder ausgezeichnet. Und - noch wichtiger: Über Jahrzehnte und Generationen treue Fahrgäste. Ihr Dank an uns - macht uns froh! Und fordert uns, das wollen wir erhalten.

Verlässlich. Persönlich. Nah.

Unsere Nähe zur Region und den Menschen ist uns besonders wichtig.

Wir sind Bestandteil des regionalen Ökosystems und werden dies auch bleiben.

Hier fühlen wir uns wohl und geben das gerne auch weiter.

Nachhaltigkeit. Aus Tradition.

Die Tradition verpflichtet uns zum ökologischen und ökonomischen Handeln.

Einige Gründe, warum wir größten Wert auf eine moderne Busflotte und ein Betriebsgebäude u. a. mit Solar-Energie und eigener Aufbereitung des Abwassers legen. Auch für die Zukunft unserer Kinder.


Wir...

arbeiten professionell

BECK-Bus´
Geschichte

1945
Gründung und Umbau des landwirtschaftlichen Gebäudes in der Neuen Gasse 51 in Schwenningen. Mit einem Kastenwagen wurden bereits Linienverkehr, Ausflugsverkehr, Mietwagen sowie Transporte mit Tieren eingerichtet.

1965
Die 2. Generation übernimmt das Geschäft. Josef und Gerda Beck (geb. Raiber) sind für die Geschicke des Unternehmens verantwortlich.

1977
Erweiterung des Linienverkehrs, Umbau des Gebäudes und Neuerstellung einer Omnibushalle. Basis für den zukünftigen kontinuierlichen positiven Verlauf der Geschäftsentwicklung und Erweiterung des Fuhrparks.

1999
Sandra und Thomas Beck sind ins Unternehmen eingetreten. Gründung der BECK GmbH Omnibusverkehr. Durch die erneute Erweiterung des Fuhrparks, Entscheidung zum Bau eines neuen Betriebshofes.

2007
Heidi Beck ist ins Unternehmen eingetreten, Abschluss der Vorbereitungen/Baumaßnahmen des Neubaus des Betriebsgebäudes. Einweihung des neuen Betriebshofes unter großer Anteilnahme der Öffentlichkeit.

2015
70 Jahre BECK-Bus! Neuausrichtung der Außendarstellung und stetiger Ausbau von Fuhrpark, Betriebshof, Linienfahrten und des Mietbus-Geschäfts. "Das Haus ist gut bestellt..." und freut sich auf die kommende Zeit.

Ja...

Sprechen Sie uns gerne an

Fragen? Wünsche? Wir freuen uns auf Sie